FAQ





Craft Beer Fanshop

Weyermann® Führungen



Find us on Facebook

Facebook Fanshop


Mittelstandspreis

Botschafter Bamberg

Slow Food

News & Events

Buchstäblich eine Erfolgsgeschichte: 25 Jahre Jürgen Buhrmann

11.10.2016
Berufs- und Privatleben - das gehört zusammen für jemanden, der seine Arbeit liebt und mit seiner Familie auf dem Firmengelände wohnt. Aus 25 Jahren enger Zusammenarbeit, einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte und inspirierenden Plänen für die gemeinsame Zukunft, erwächst mehr als eine rein geschäftliche Partnerschaft. Zum Sektempfang begrüßten Sabine Weyermann und Thomas Kraus-Weyermann ihren Betriebsleiter Jürgen Buhrmann in freundschaftlicher Verbundenheit.

Thomas Kraus-Weyermann, Weyermann® Geschäftsführer in der vierten Generation, überreichte persönliche Geschenke, teilte wundervolle Erinnerungen in Bildbanden und Fotoalben und verschenkte einen exzellenten Whiskey. Er überhäufte Jürgen Buhrmann mit Lob und Ehren (-urkunden und -nadel) und den besten Wünschen für die Zukunft.
Sabine Weyermann, kreative Weyermann® Geschäftsführerin und Gesellschafterin der vierten Generation, sprach jedem einzelnen Buchstaben seines Namens eine noble Eigenschaft zu:

J 25 Jahre Zuverlässigkeit
U für Ulrike, die Frau an seiner Seite
E Engagement
R unerschütterliche Routine
G Gelassenheit
E konstante Energie
N Notfallpapa (für Franziska Weyermann)

B Beständigkeit
U nochmal Ulrike, auch an seiner anderen Seite
H Humor
R Riesenspaß
M Mannschaft
A von Anfang an dabei
N nie aus der Ruhe zu bringen
N never ending sucess story

Die Zeitreise zurück in das Jahr 1991 verdeutlichte einmal mehr, welchen Weg dieses Führungsteam gemeinsam zurückgelegt hat: Alles begann grau in grau. Der Hof war geschottert oder mit Kopfsteinen gepflastert. Die 50 und 75kg Säcke wurden von Hand gebunden. Unsere sechs Mitarbeiter im Büro und in der Technik sprachen ausschließlich Fränkisch. Eine einzige, neue Rösttrommel lief und lief vor sich hin. Die Malzproduktion ähnelte der Jack-Daniels Werbung: Gemütlich und entspannt. Um 16 Uhr war Feierabend und der Hof gehörte uns.

„Unsere Vision war es, die Firma zu einem so schönen Ort werden zu lassen, dass wir vergessen, dass wir hier arbeiten. Sie sollte unser Wohnzimmer werden. Unsere Vision hat sich erfüllt. Heute ist Weyermann® ein Vorzeigebetrieb weltweit. Wir leben unsere Unternehmenskultur aus Ehrlichkeit, Vertrauen und Loyalität, in die sich jeder einzelne Mitarbeiter an seinem Platz von Beginn an mit einbringt. Der Erfolg ist die Summe vieler Einzelleistungen. Bei Jürgen Buhrmann bedanke ich mich heute in freundschaftlicher Verbundenheit für seine Kompetenz, Inspiration und vor allem Zuverlässigkeit. Er ist ein Segen für die heute farbenfrohe Weyermann® - Welt.“

Mit einem schallenden Applaus schloss sich das Führungsteam der hohen Wertschätzung ihrer Geschäftsführerin für Buhrmann an. Gemeinsam schauten die Kollegen auf die Meilensteine der Firmengeschichte zurück, plauderten über heitere Grillabende, das Wandern im historischen Feriendorf Dürrwies®, Oldtimer, den Bockbieranstich u.v.m. Gern signierten und kommentierten die Kollegen den Bildband.

Für Jürgen Buhrmann war es eine ganz besondere Ehre. Er bedankte sich ganz herzlich bei Sabine Weyermann und Thomas Kraus-Weyermann für die große Anerkennung und nahm jedes einzelne Geschenk stolz entgegen. Seiner Frau Ulrike Buhrmann, immer an seiner Seite, sprach er ebenfalls ein riesengroßes Dankeschön aus. Ein glücklicher Tag in der strahlenden rot-gelben Weyermann® Welt.

Bildergalerie

 
Weyermann® MalzfabrikBrennerstraße 17 - 1996052 Bamberg Telefon + 49 (0) 951 93 220-0Fax + 49 (0) 951 93 220-970eMail info@weyermann.de